» Startseite 
11. Tiroler Honigprämierung 2021

Am Sonntag, 24. Oktober 2021, fand die Übergabe der Medaillen und Urkunden anlässlich der Tiroler Honigprämierung in Kals am Großglockner statt.

Bei wunderschönem Herbstwetter haben aus allen Bezirken Tirols die engagierten Imker den Weg ins Glocknerdorf gefunden. Bürgermeisterin Erika Rogl zeigte sich sehr erfreut über die hohe Teilnehmerzahl, betonte in ihrer Ansprache die Wichtigkeit des Honigs als gesundes Lebensmittel und den Wert der Bienen für die Biodiversität. Mit einem eigens designten Bienenhotel als Hauptpreis wurden viele Loskäufer gelockt, der Gewinner entschloss sich zur Freude aller das Hotel im neu zu errichteten Bienenweg in Kals am Großglockner zu belassen.

Bilder EXPA|Huter Lukas

 

 

 

Kategorie:Neuigkeiten Referate Honig_Qualität Bezirke Innsbruck_Innsbruck-Land Wichtig 
Erstellt von:   Anton.Jestl   am   03.11.2021

(c)2019 Landesverband für Bienenzucht in Tirol-Impressum-Datenschutz