» Startseite » Referate » Honig & Qualität 

Landesreferent für Honig und Tracht


editorul/image007.jpgIM WL Martin Ennemoser

Mairhof 86a
6426 Roppen

Tel: +43(0)676 - 68 40 653
E-Mail: ennemoser.m@tsn.at

 

 

  

Kapitel / B 3 / Honig und andere Imkereierzeugnisse

Veröffentlicht mit Geschäftszahl:
2022-0.419.462 vom 5.7.2022
Übergangsfrist:
Es wird, um den Erzeugern und Importeuren genügend Zeit für die Umstellung zu geben, für bisher verkehrsfähige Produkte zum vollständigen Abbau der Bestände eine Übergangsfrist bis längstens 30. Juni 2025 gewährt.

Hier findet ihr das Formular

Artikel erstellt am: 07.07.2022

Am Sonntag, 24. Oktober 2021, fand die Übergabe der Medaillen und Urkunden anlässlich der Tiroler Honigprämierung in Kals am Großglockner statt.

Bei wunderschönem Herbstwetter haben aus allen Bezirken Tirols die engagierten Imker den Weg ins Glocknerdorf gefunden. Bürgermeisterin Erika Rogl zeigte sich sehr erfreut über die hohe Teilnehmerzahl, betonte in ihrer Ansprache die Wichtigkeit des Honigs als gesundes Lebensmittel und den Wert der Bienen für die Biodiversität. Mit einem eigens designten Bienenhotel als Hauptpreis wurden viele Loskäufer gelockt, der Gewinner entschloss sich zur Freude aller das Hotel im neu zu errichteten Bienenweg in Kals am Großglockner zu belassen.

Bilder EXPA|Huter Lukas

Artikel erstellt am: 03.11.2021

Honiguntersuchungsstelle

Öffnungszeiten Labor: ab Juli – 13. September 2021

Einsendekriterien finden Sie hier

 

Artikel erstellt am: 09.07.2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 



                                              

 

 

 

 

 

       

 

 

 

 

 

 

 

 

 


(c)2019 Landesverband für Bienenzucht in Tirol-Impressum-Datenschutz