» Startseite » Bezirke 

Hier finden Sie die aktuelle Liste der Tiroler Sachverständigen, die für Standkontrollen kontaktiert werden können und die berechtigt sind, Prüfberichte auszustellen. 

Artikel erstellt am: 15.06.2019

Verordnung

Gemäß den §§ 3a und 4 des Bienenseuchengesetzes, BGBl. Nr. 290/1988 i.d.F. BGBl. I Nr. 98/2001, wird aufgrund des Auftretens der Bienenbrutkrankheit „Bösartige Faulbrut (Amerikanische Faulbrut)“ in dem Bienenstand in 6156 Gries am Brenner, rund um diesen Standort eine Sperrzone mit einem Radius von 3 km festgesetzt. Die Ausdehnung der Sperrzone ist aus der beigeschlossenen Karte zu entnehmen.

Weiterlesen:

Artikel erstellt am: 06.06.2019

Wie Bienen von Blüten angezogen werden, so lockte der Bienenzuchtverein Kirchbichl - Wörgl - Bad Häring am 26. Mai zum “Tag des offenen Bienenstocks” zahlreiche Familien mit Kindern an.

Artikel erstellt am: 03.06.2019

Quelle: BZV Hopfgarten

Der neu gewählte Ausschuss des Bienenzuchtvereins Hopfgarten:

(v.l.n.r.: Vzbm. Michael Wurzrainer, Toni Rabl, Angelika Groder, Georg Lindner, Markus Lanzinger,

Johann Wurzrainer, Matthias Hölzl, Richard Rief, Sepp Erharter, Thomas Salcher, Hanspeter Hölzl, Hannes Spiss, Hanni Spiss)

Artikel erstellt am: 03.05.2019


Foto: Die Fotografen

127. Generalversammlung des Landesverbandes und die 77. Vollversammlung der Tiroler Imkergenossenschaft am 13. April 2019

Artikel erstellt am: 16.04.2019

Fotonachweis: AB HOF

Tiroler Honig ausgezeichnet
Großartiger Erfolg bei der „AB HOF“ Messe 2019 in Wieselburg

Artikel erstellt am: 20.03.2019

Foto: RGO Osttirol

Das Kursprogramm für 2019 für den Bezirk Osttirol finden Sie hier

Artikel erstellt am: 16.02.2019


Foto: LFI

Vorbereitungslehrgang FacharbeiterIn Bienenwirtschaft 2019

Fachwissen wird im Umfang von 220 Unterrichtseinheiten vermittelt. Den Lehrgang veranstaltet das Ländliche Fortbildungsinstitut in Kooperation mit der Lehrlings- und Fachausbildungsstelle und der Imkerschule Imst. Der Vorbereitungslehrgang bietet den angehenden Facharbeiter/-innen Bienenwirtschaft eine fundierte Ausbildung in konzentrierter Form.

Das Programm finden Sie hier:

Artikel erstellt am: 20.02.2019

Der Bezirk Imst hielt am Samstag, den 29.12.2018, in der Imkerschule Imst seine diesjährige Generalversammlung ab.
Unter anderem standen auch Neuwahlen an.

Artikel erstellt am: 16.01.2019

Veranstaltungen 2019

4 Stammtische

1 Varroaschulung

1 Hygieneschulung

Termine siehe Anhang

 

Artikel erstellt am: 15.01.2019

§§

Neues Datenschutzgesetz – erforderliche Maßnahmen in den Vereinen

Jeder, der personenbezogene Daten verarbeitet, wie es auch bei den Imkervereinen der Fall ist, ist von diesem Gesetz betroffen. Alle „Personenbezogenen Daten“ genießen durch diese, am 25.Mai 2018 in Kraft tretende, „Datenschutz-Grundverordnung“ der EU einen besonderen Schutz.

Hier können Sie die Einwilligungserklärung für die Tiroler Imker herunterladen:

Download

 

Artikel erstellt am: 26.03.2018

Lydia Schwarzenberger-Fahrnberger
FA Imkerei, Bienenwartin

Hofwaldweg 7
6020 Innsbruck

Tel: +43(0)664 208 30 22
E-Mail: lydia.schwarzenberger@gmx.at

Artikel erstellt am: 27.02.2018

Der Imkerverein Nassereith unter Obmann Christian Ladner besuchte die 3. Klasse der Volksschule Nassereith. 

Artikel erstellt am: 03.01.2018

Foto der Goldprämierten aus dem Bezirk Kufstein in Kematen vom 22.10.2017

Artikel erstellt am: 04.12.2017

Download PDF: Varroose Konzept 2017

Aufgrund der Vorschläge der Tiroler Wanderlehrer wurde für 2017 ein neues Varroose-Bekämpfungskonzept erstellt.

Artikel erstellt am: 07.03.2017
Gabi und Christian Ladner mit der 3a Klasse

Sichtlich große Freude hatte eine 3. Klasse aus Nassereith mit ihren selbstgebastelten Bienenwachskerzen!

Artikel erstellt am: 19.12.2016

Obmann-Stellv. Harald Bauer, Schriftführerin Katharina Bauer, Obmann Stefan Lanthaler sowie Kassier Walter Ragg

Artikel erstellt am: 26.04.2016

von links, Obmann Martin Klingenschmid, Walter Gatt, Obmann-Stellv. Klaus Graßmair, Kassier Julius Schmiederer, Schriftführer Jürgen Wildauer, Franz Spieldenner

Artikel erstellt am: 26.04.2016

Einfache Empfehlungen von Richard Schneider auf der Basis jahrzehntelanger Beobachtung der Natur.

Richard Schneider, 9961 Hopfgarten in Defereggen, Dorf 27
Mail: schneiders@defnet.at

Artikel erstellt am: 22.03.2016

v.l.n.r.: Klaus Farthofer Bezirksobmann Stellvertreter, IM WL Klaus Danzl Bezirksgesundheitswart, Stefan Binder Bezirksjugendreferent und Schriftführer, WL Gerhard Oberdacher Bezirksobmann, Sigfried Gruber Bezirksgesundheitswart Stellvertreter 

Artikel erstellt am: 22.03.2016

(c)2019 Landesverband für Bienenzucht in Tirol-Impressum-Datenschutz